FELLPFLEGE

Die Fellpflege des Springers ist gar nicht so schwer, wenn man den Dreh raus hat.

Ich musste es auch erst lernen, aber mit jeden Mal wird es besser.



Jeder Züchter macht es ein wenig anders.


Meine Vorgehensweise:

In den ersten 6 Monaten sollten sie Ihren kleinen Springer mind. 1/Woche mit einer Soft-Bürste und einen Kamm kämmen.

Ohren und Krallen kontrollieren. Bei Bedarf die Krallen kürzen, Ohren mit einem Tuch putzen.

Danach sollten Sie sich entscheiden ob Sie lieber zu einem Hundefriseur gehen oder ob Sie es sich selber beibringen.

Der Spaniel sollte max. alle 8 Wochen getrimmt werden.

Das bedeutet, das lose, tote Haar wird mit den Fingern ausgezupft.

Haare zwischen den Ballen gehören geschnitten.

Die Haare auf der Innenohrseite gehören entweder mit einer Hundeschermaschine, oder Schere gekürzt, damit das Ohr besser belüftet wird.

Am Hals wird eine V- Form rasiert.

USW.......

          


Auch wenn Ihr Spaniel kein Ausstellungshund wird, muss dies gemacht werden.

Sie können gerne die ersten Male zu mir kommen und ich zeige Ihnen  wie es geht.

Eine detailliertere Zusammenfassung mit Bildern bekommen Sie mit der Welpen Mappe mit.